Malteser-Stammtisch für trauernde Männer

Der Tod der eigenen Frau oder Lebenspartnerin ist ein schwerer Schicksalsschlag. Nichts ist mehr, wie es vorher war. Oft wird von Männern erwartet, dass sie schnell wieder funktionieren, als Vater, im Beruf, im Freundeskreis. Gleichzeitig steht der Trauernde vor großen Herausforderungen: er muss den Verlust verarbeiten, den Kindern Halt geben, den Familienalltag allein verantworten. Die Malteser bieten trauernden Männern die Möglichkeit zum Innehalten im Trubel des Alltags und zum „Auftanken“ in der Gemeinschaft mit anderen Männern beim „Stammtisch für trauernde Männer“. Der nächste Stammtisch findet am Montag, 3. Juni 2019, von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr in der Gaststätte „Goldenes Rad“, Karlstr. 25, 36037 Fulda, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es beim Hospizzentrum der Malteser, Telefon 0661 86977 250. +++